Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


mainproject 2018 informiert  im März 2018
 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

die Förderphase des ESF-Projektes mainproject 2018 neigt sich, nach drei Jahren Laufzeit, seinem Ende entgegen. Doch nach dem Projekt ist vor dem Projekt, und so starten wir bereits im Juni mit mainproject digital und schaffen so Kontinuität im Wissenstransfer Hochschule - KMU am Bayerischen Untermain.

Wir freuen uns, wenn Sie im kommenden Projekt wieder mit an Bord sind.

Ihr Team von mainproject 2018


Einladung zur Abschlussveranstaltung am 10. April 2018,
Rückblick auf mainproject 2018 und Ausblick auf mainproject digital

Wir laden Sie herzlich ein zur Abschlussveranstaltung des ESF-Projektes mainproject 2018 am 10. April 2018 ab 15:00 Uhr im Industrie Center Obernburg, Gebäude Wa07, 3. OG, Raum 1. Wir freuen uns besonders, dass Gerd Schürmann vom Fraunhofer Fokus aus Sicht der Qualitätssicherung einen interessanten Vortrag halten wird.

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Agenda.

Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 29. März 2018 an bei ina.haas@h-ab.de


Zur Agenda

Rückblick auf Netzwerkveranstaltung vom 13. März 2018
Big Data: Große Daten - kleine Lösungen

Die Referenten Volker Braun und Manuel Schmidt von Blue Tomato stellten in ihrem Vortrag insbesondere die unterschiedliche Herangehensweise von Data Warehouse und Big Data heraus. Im Vortrag von Dietmar Jordan von Management Services Helwig Schmitt erhielten die Teilnehmer/innen bei einer Live-Demo einen Einblick, was mit Big Data in der Automotiveszene möglich ist.

Zur Präsentation

Neue ESF-Maßnahme mainproject digital startet im Juni 2018
Förderbescheid wurde von Staatssektretär Sibler an die Hochschule Aschaffenburg übergeben


Die Hochschulen und Universitäten in Bayern sind starke Innovationsmotoren für die Regionen und leistungsfähige Partner für die Unternehmen vor Ort. "Das zeigt sich an den über 12,5 Millionen Euro Fördergeldern, die sie für ihre zukunftsweisenden Projekte im Bereich des Wissens- und Technologietransfers von der EU erhalten. Ihre Vorhaben konnten europaweit überzeugen!“, betonte Wissenschaftsstaatssekretär Bernd Sibler am 23. Februar 2018 im Rahmen eines Festakts in München. Dort übergab er Förderbescheide der EU-Strukturfonds an verschiedene Hochschulen, unter anderem an die Hochschule Aschaffenburg für das Vorhaben mainproject digital.

Zur Pressemeldung

Gastbeitrag in der IHK Aschaffenburg
Arbeitskreis Digitalisierung der Wirtschaft 4.0

Am 13. April wird Prof. Dr. Carsten Reuter im IHK-Arbeitskreis zum Thema Digitalisierung 4.0 - Veränderungen aus Sicht der Wissenschaft referieren. Ökonomische Spielregeln und die Wertschöpfungsnetzwerke werden sich seiner Ansicht nach ändern. Unter anderem geht er auf die Potenziale und die mögliche Verankerung von Industrieplattformen ein.

Die Anmeldungen laufen über Günter Roth, guenter_roth@gmx.de


Termine im Überblick

Gerne möchten wir Sie auf folgende Veranstaltungen hinweisen: 

10.04.2018: Abschlussveranstaltung von mainproject 2018, Obernburg
11.04.2018: Kooperationsbörse Industrie 4.0 & Digitalisierung, Großwallstadt
13.04.2018: Digitalisierung 4.0 - Veränderungen aus Sicht der
                    Wissenschaft, Aschaffenburg

*mainproject 2018 kann keine Haftung für Inhalte und Gestaltung fremder Webseiten übernehmen.
 

mainproject 2018 ist ...

… ein Wissenstransferprojekt – gefördert aus Mitteln der Europäischen Sozialfonds (ESF) – zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit kleinerer und mittlerer Unternehmen in der Region Bayerischer Untermain. Hierbei wird hochschulseitig vorhandenes Wissen vermittelt und in die betriebswirtschaftliche Praxis umgesetzt. Im Rahmen eine Projekterweiterung im Mai 2017 fokussiert mainproject 2018 auf die Unterstützung der Unternehmen bei der digitalen Transformation. Ziel ist es, die Bedarfe der Unternehmen zu erfassen, aktuelle fachliche Fragen zu erörtern, Informationsdefizite und Einstiegshemmnisse abzubauen sowie die stufenweise Digitalisierung von Industrie 3.0 auf 4.0 zu begleiten („informieren – analysieren - realisieren“).

Abmelden und empfehlen

Der vorliegende Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen sowie Trends, die Sie nicht verpassen sollten. Sollten Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr wünschen, können Sie sich von der Verteilerliste selbstverständlich abmelden. Zum Abmeldeformular

Gerne können Sie den Newsletter an Kolleg/innen und Geschäftspartner/innen weiterleiten und zum Abonnement empfehlen. Gemäß dem Gebot der Datensparsamkeit genügen hierzu bereits Name und E-Mail-Adresse, um den Newsletter zu abonnieren. Zum Anmeldeformular

Last but not least: Wir freuen uns über Ihr Feedback zum Newsletter. Haben Sie ein Thema, an welchem Sie ganz besonders interessiert sind und welches wir im Rahmen unserer Netzwerkveranstaltungen aufgreifen sollen, lassen Sie uns dies gerne wissen.Sollten Sie ein Thema in unserem Newsletter publizieren oder als Experte referieren wollen, dann senden Sie Ihren Vorschlag. Kontakt: redaktion@mainproject.eu

IMPRESSUM

mainproject 2018
Hochschule Aschaffenburg 
c/o Industrie Center Obernburg
63784 Obernburg

Wenn Sie diese E-Mail (an: michael.mann@h-ab.de) nicht mehr empfangen möchten,
können Sie diese hier kostenlos abbestellen.